24 Stunden Notdienst

0221 6501010-0

Wärmepumpen

Wärmepumpen für Zuhause, Gewerbe und Industrie

50 Jahre Erfahrung als Spezialist für Wärmepumpen und Klimaanlagen

Nachhaltige, zukunftssichere Raumwärme, erfrischende Abkühlung im Sommer und warmes Wasser zu jeder Zeit. Unsere technologisch ausgereiften Wärmepumpen arbeiten zuverlässig, um Energie für Heizung, Kühlung und Warmwasser zur Verfügung zu stellen. Ob Neu- oder Altbau, Privat, Gewerbe oder Industrie – wir haben die passende Wärmepumpen-Lösung für Sie.

Wärmepumpen und Klimaanlagen


Wie funktioniert eine Wärmepumpe?

Die Funktionsweise einer Wärmepumpe wird häufig mit dem umgekehrten Prinzip eines Kühlschranks verglichen. Während ein Kühlschrank der Luft im Innern – aber auch den Lebensmitteln – Wärme entzieht und diese (leider ungenutzt) an die Umgebung abgibt, entzieht die Wärmepumpe der Umgebung Wärme und leitet sie ins Hausinnere. Diese Wärme wird entweder der Erde, dem Grundwasser oder der Umgebungsluft entzogen. Somit sind drei Anwendungsvarianten gegeben:

Bei allen drei Anwendungsvarianten werden noch nicht einmal hohe Temperaturen benötigt, oft reichen schon Temperaturen aus, die nur ein wenig über dem Gefrierpunkt liegen.



Was spricht für eine Wärmepumpe?

Wichtigste Vorteile einer Wärmepumpe: Bei der Wärmepumpe findet kein Verbrennungsprozess statt – es werden also keine fossilen Brennstoffe benötigt. Luft, Wasser und Erdwärme sind als Wärmequelle nahezu unerschöpflich und in Kombination mit Öko-Strom ist der Wärmepumpenbetrieb besonders umweltfreundlich. Wärmepumpen können außerdem nicht nur zum Heizen, sondern auch zur Warmwasserbereitung und sogar zum Kühlen genutzt werden. Dank staatlicher Förderung können Sie bis zu 35 % Ihrer Investitionen zurückerhalten.



BEG-Förderung für Wärmepumpen

Investitionen in Wärmepumpen werden vom BAFA (Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle) gefördert. Seit dem 15.08.2022 gibt es die neue Bundes­förde­rung für effiziente Gebäude (BEG). Für Wohngebäude können dort Anlagen zur Wärmeerzeugung (Heizungstechnik) gefördert werden. Wärmepumpen werden dabei bis zu 35% gefördert. Die Bundesförderung für effiziente Gebäude schafft einen attraktiven Rahmen für den Einsatz neuer, effizienter Wärmeerzeuger, die auf die Nutzung fossiler Energieträger verzichten. Wer erneuerbare Energien zur Wärmeerzeugung einsetzt, wird bei seiner Investition mit umfangreichen Zuschüssen unterstützt. Wir beraten und unterstützen Sie gerne, um die optimale Förderung für Ihre Wärmepumpe zu erzielen.



Ist die Kombination von Wärmepumpe und Photovoltaik sinnvoll?

Die Kombination aus Strom- und Wärmeversorgung rechnet sich für energieeffiziente Gebäude finanziell und ökologisch. Hausbesitzer können durch die Kombination von Pv-Anlage und Wärmepumpe einen Autarkiegrad von bis zu 70 Prozent erzielen. Durch die Eigenproduktion von Strom und Wärme wird der Nutzer damit unabhängiger von den steigenden Strom- und Gaspreisen.


Die Vorteile der Systemkombination im Überblick


Die passende Wärmepumpe für jedes Haus

Abhängig von Ihrem Gebäude und Ihren Präferenzen wählen wir für Sie die passende Wärmepumpe aus. Wir arbeiten ausschließlich mit Markenherstellern, die für herausragende Technik, Qualität und Innovationen stehen.


Informieren Sie sich jetzt unverbindlich über unsere Lösungen für Wärmepumpen und Klimaanlagen!
Lassen Sie uns bei Interesse eine Nachricht über das Kontaktformular zukommen.

Ihr Draht zur Dillenburger Unternehmensgruppe

Haben Sie Fragen an uns? Wir sind für Sie per E-Mail, Telefon oder Kontaktformular erreichbar.

Von-Hünefeld-Straße 1
50829 Köln

* Erforderlich